Archiv des Autors: ursula.schroeder

Jetzt auch als schräges Taschenbuch

Weil es ja immer noch Leute gibt, die Romane lieber in Papierform lesen, ist “Schräg lass nach” jetzt auch als Taschenbuch bei Amazon erhältlich. Wir haben dafür das Cover etwas geändert, aber sonst ist alles gleich geblieben: nach wie vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Es fehlt ein Stück Meer vor der Küste von Chile

Nein, keine Sorge – es handelt sich nicht um eine Naturkatastrophe oder einen dreisten Salzwasserdiebstahl. Wir misten gerade aus, und dabei tauchte ein Puzzle auf – die Weltkarte in 2000 Teilen. Meine ordentliche Mutter hat den Hinweis auf dem Deckel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mitlesen angesagt

Von Freitagvormittag bis Sonntagfrüh gibt es das Ebook  “Schräg lass nach” bei Amazon kostenlos – und das bietet sich quasi an für eine Leserunde auf lovelybooks.de, denn dann können alle teilnehmen und müssen nicht darauf warten, ob sie ausgelost werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Schräge Geschichte, gerade erschienen

“Schräg lass nach” heißt mein neuer Roman, in dem Nina ziemlich ungewöhnliche Erfahrungen im Sauerland macht. Dorthin ist sie nämlich geflüchtet, nachdem sie auf Wunsch ihres Mannes vor der gesamten Walkenburger Gesellschaft so getan hat, als hätte sie eine Affäre. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreiche Erneuerung

S0 sieht es jetzt aus, das neue Cover für “Schöner wohnen mit Mann”. Als mein erster Roman 2007 erschien, war das mit den Ebooks noch nicht so wichtig, aber jetzt stelle ich fest, dass zumindest von meinen Büchern deutlich mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Geschenkt!

Gute Nachrichten für alle, die “Glück hat auf Dauer nur der Glückliche” noch nicht gelesen haben: von Freitag, dem 8.4., bis Sonntag, 10.4., ist das Ebook auf Amazon kostenlos zu haben. Mehr zur Geschichte von Felix und Beate (und natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Lust auf mehr?

Gelegentlich sagen Leser zu mir, dass sie gern wüssten, wie es mit den Personen aus der jeweiligen Geschichte weitergeht. Nun kann ich ja nicht immer dazu ein weiteres Buch schreiben, wenn es keine weiteren Probleme gibt. Aber eine Kurzgeschichte … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Es wird wieder gelesen!

Und zwar von mir … Herzliche Einladung an alle Interessierten im heimischen Raum. Ein tolles Frühstück ist gleich mit eingeschlossen! Allerdings sollte man sich dafür anmelden, damit es genug Brötchen gibt, und zwar bei Frau Anneliese Schmitt, Tel. 02353-4142. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Lesen und Weitergeben

Als Autor ist man eher allein unterwegs. Vermutlich ist das typisch: ich stelle mir vor, dass die meisten Kollegen und Kolleginnen auch Leute sind, die sich problemlos für lange Zeit in ihr kleines Zimmerchen verziehen und vor dem PC hocken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsgeschichte 2015

Wie jedes Jahr habe ich eine Kurzgeschichte geschrieben, die ich statt Weihnachtskarten verschicke. Wenn jemand sie haben möchte, über dessen Emailadresse ich nicht verfüge, dann ist sie auch hier zu finden: Weihnachtsgeschichte 2015 Ich wünsche allen Lesern eine schöne Adventszeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar