Es fehlt ein Stück Meer vor der Küste von Chile

So viel Meer vor der chilenischen Küste...

So viel Meer vor der chilenischen Küste…

Nein, keine Sorge – es handelt sich nicht um eine Naturkatastrophe oder einen dreisten Salzwasserdiebstahl. Wir misten gerade aus, und dabei tauchte ein Puzzle auf – die Weltkarte in 2000 Teilen. Meine ordentliche Mutter hat den Hinweis auf dem Deckel notiert, um alle zu warnen, die vielleicht später erwägen, dieses Puzzle anzufangen. So geht es denn auch nicht in den Second-Hand-Laden, sondern endet in der grünen Tonne.

Aber der Satz geht mir nicht aus dem Kopf. Zu gern würde ich dazu eine Geschichte schreiben; leider hat die passende Inspiration sich bisher nicht bei mir gemeldet. Aber das kann ja noch kommen. Sollte ich also wirklich eines Tages berühmt werden und die Nachwelt in zahllosen Seminararbeiten und Essays mein Werk zu ergründen versuchen: falls sich darunter etwas mit diesem Titel befindet, dann wisst ihr, wo es seinen Anfang genommen hat.

Merken

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>