Umzug ins digitale Glück

Cover EbookVon dem Zeitpunkt an, als ich mein erstes Tablet bekam, war ich angefixt. Nachts lesen, ohne Licht machen zu müssen? Super! Immer die Stelle finden, wo ich aufgehört habe, ohne alle möglichen Dinge als Lesezeichen zu missbrauchen? Da bin ich dabei! Und jede Menge verschiedene Bücher mit in den Urlaub nehmen zu können, ohne auf 5 Paar Schuhe zu verzichten? Besser geht’s nicht!

Deshalb wollte ich unbedingt meine älteren Werke auch digital anbieten können. “Schöner wohnen mit Mann” und “Frau Rosenberg legt los” habe ich ja schon als Kindle Ebook publiziert, jetzt war “Umzug ins Glück” dran. Mia war meine erste Heldin, die nicht jung und dynamisch ist, sondern im mittleren Alter und vom Leben bereits leicht gebeutelt. Sie ist Witwe und muss sich um ihre Tante Paula kümmern, die gestürzt ist und jetzt in ein Semiorenheim ziehen will. Mit Paulas Stiefsohn Nick und dem abgehalfterten Schauspieler Jan Hörnum stehen ihr zwei sehr unterschiedliche Männer gegenüber, die beide ihr Misstrauen wecken. Aber es wäre ja kein anständiger Liebesroman, wenn sich das nicht auf Dauer ändern würde.

Auch das Cover ist natürlich neu – ich finde es sehr schön und hoffe, dass es anderen auch so geht. Was meint ihr?

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>