Gute Vorsätze

Ursula Schröder bei dtv

dtv-Jubiläum

Wenn nur Spammer den Blog lesen (und vermutlich nicht mal die), kann einem ein wenig die Lust vergehen. Also gab es lange keinen Eintrag. Aber inzwischen habe ich einen motivierenden Event erlebt: das 50-jährige Jubiläum meines Verlages, das für mich ein willkommener Anlass war, nach München zu fahren. So ein Zusammentreffen ist doch etwas anderes als das unbeobachtete Schreiben im einsamen Kämmerlein! Endlich kann man seine Pumps rausholen und dezentes Make-up auflegen! Endlich trifft man auf andere Autoren, die – wie sie offen zugeben – genauso stolz sind, wenn sie ihr eigenes Buch im Laden entdecken oder eine positive Rezension bekommen!

Ab und zu braucht man mal so eine Motivationsschub, der vermittelt: du bist eine ernst zu nehmende Autorin. Geh zurück an die Arbeit und sei stolz auf das, was du erreicht hast – immerhin vier veröffentlichte Romane und den Vertrag für einen fünften. Also schreib weiter – auch an dem Blog, den du angefangen hattest. Ach ja.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Gute Vorsätze

  1. Kai sagt:

    Hi Ulla,

    was ist denn das für eine Einstellung. Ich dachte immer als Autorin wäre schon das schreiben selbst Belohnung und Motivation genug! ;)

    Wäre es nicht mal eine interessante Idee, Buch und Blog irgendwie miteinander zu verknüpfen? Einen Aspekt des Buches im Blog fortführen?

    Viele Grüße,
    Kai

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>